GrandExpertS
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Willkommen

Monika Sommer-Kensche

Wie kam ich zur ZWAR?

Im Jahre 2008 hatte ich meine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit als Geschäftsführerin eines Sportvereines aufgekündigt. Nach 10 Jahren suchte ich eine andere Herausforderung. Anfang 2010 bekam ich Post von der Stadt. Es wurde angefragt, ob ich an einer ehrenamtlichen Tätigkeit interessiert wäre. Davon hatte ich eigentlich genug. Deshalb landete dieser Brief sofort in dem Papierkorb! Dann kam der nächste Brief. Hier ging es um eine Einladung zur Gründungsversammlung einer ZWAR-Gruppe in Buer. Was ist das denn, habe ich mich gefragt. Ich entschloss mich hinzugehen.  

Die Idee

Die Idee, ein Lernmodul über die ZWAR-Gruppen in Gelsenkirchen zu erstellen, ist durch das Projekt "GandExperts" entstanden. Ich bin seit Februar 2010 Gründungsmitglied der ZWAR-Gruppe Buer. Im März 2013 schrieb ich eine kleine Broschüre über ZWAR oder "Wie ein Netzwerk für soziale Kontakte in Gelsenkirchen-Buer" entsteht oder "Alles kann - nichts muss". Am Beispiel der Entstehung der ZWAR-Gruppe Buer möchte ich Ihnen/Euch (bei ZWAR duzen sich alle) gerne zeigen, wie das geht.